Seite auswählen

Produkte

EPAL-Europaletten

EUR/EPAL-Paletten dienen zum Transport verschiedener Güter. Ihre gebräuchlichen Namen sind „Europalette“ oder „Europoolpalette“.

Die Tragfähigkeit der EPALs hängt von der Verteilung der Ladung ab. Sie reicht von 1 Tonne bis zu 1,5 Tonnen, wenn die Palette mit Ladung transportiert wird. Paletten, die nicht von ihrem Platz bewegt, sondern nur zur statischen Warenlagerung genutzt werden, haben eine Tragfähigkeit von bis zu 4000 kg. Standard-EPAL-Modelle wiegen ca. 25 kg. Die für sie charakteristische Robustheit erlaubt ihre vielfache Wiederverwendung.

EUR-Paletten stehen unter Schutz des Gesetzes über gewerbliche Schutzrechte. Eine Europalette kann am charakteristischen Zeichen – UIC und EUR in einem Oval erkannt werden. Unter den EUR-Paletten werden folgende Typen unterschieden: klassische EUR (EUR1) sowie EUR 2, EUR 3, EUR 6. Die EUR-Zeichen ist rechtlich geschützte Markenzeichen, da es sich um ein Markenprodukt handelt. Die Typen unterscheiden sich durch Konstruktions- und Abmessungsdetails voneinander. Ein charakteristisches Merkmal aller EUR-Paletten sind gleichmäßig geschnittene Ecken. Die zulässige Feuchtigkeit von EPAL-Paletten beträgt maximal 22%. Alle Paletten werden der ISPM 15-Pflanzenschutzbehandlung unterzogen, was die IPPC-Kennzeichnung bestätigt. Es ist auch unerlässlich, Paletten in speziellen Kammern zu trocknen.

Für die Herstellung von EPALs sind Klötze aus Massiv- oder Pressholz zugelassen. Auf jeder EUR-Palette befinden sich: die Bahn- oder EPAL-Kennzeichnung auf dem linken und rechten Klotz, die Herstellernummer (alphanumerische Kennzeichnung), das Herstellungsjahr und der Herstellungsmonat auf dem mittleren Klotz, sowie eine Klammer und ein Nagel (wenn die Palette repariert wurde).

Obwohl Holzpaletten Wettbewerber in Form von Kunststoffpaletten haben, sind sie immer noch das gängigste Material für den Transport von Produkten.

Darüber hinaus begann man in den letzten Jahren Europaletten in der Innenarchitektur zu verwenden. Aus ganzen Paletten oder ihren Fragmenten werden Möbel hergestellt, deren Aussehen nur durch die Phantasie des Designers Grenzen gesetzt sind.

 

Aufsatzrahmen

In unserem Angebot sind Aufsatzrahmen mit den Abmessungen 1200x800 mm verfügbar. Diese Produkte dienen zum Transport und zur Lagerung von Waren. Es sind umweltfreundliche Produkte. Sie werden aus Nadel- und Laubholz gefertigt und ihre Wände sind mit verzinkten Scharnieren verbunden.

Nach dem korrekten Platzieren auf der Palette bilden die Aufsatzrahmen mit ihr zusammen eine Kiste, deren Höhe durch die Anzahl die Aufsatzrahmen angepasst wird. Ein Aufsatzrahmen hat eine Höhe von 20 cm, also ist die Höhe der Kiste ein Vielfaches dieser Größe.

Die Klappbarkeit der Palettenaufsätze ermöglicht die Einsparung von Lagerplatz und die Reduktion von Lagerkosten. Unsere Aufsatzrahmen wurden entsprechend der Norm ISPM 15 nach IPPC getrocknet.

Ein weiterer beliebter Verwendungszweck der Aufsatzrahmen sind Frühbeete im Garten.

 

Coilnägel

Diese Nägel sind aus hochwertigem Stahldraht hergestellt. Sie sind für Nagelpistolen mit einem Verbindungswinkel von 15 bis 17 Grad geeignet. Es ist ein in Palettenfabriken, Dachdeckereien, Montagefirmen und Schreinereien nützliches Produkt. Drahtgebundene Nägel werden auch von Privatkunden bei der Verwendung automatischer Nagelpistolen genutzt.

Coilnägel sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Der Durchmesser und die Länge der Nägel sollte der Nagelpistole angepasst werden, da die letzteren auch in verschiedenen Größen erhältlich sind. Unser Angebot umfasst Nägel in Größen von 2,1 x 35 mm bis 3,1 x 90 mm, in einer glatten und ringförmigen Version.

Coilnägel können auch für das Gartenprogramm verwendet werden.

Stretchfolie

Dieses Material findet in der Industrie und im Haushalt Anwendung. Stretchfolie wird zum Sichern transportierter Güter eingesetzt. Die Folie stabilisiert Sendungen, schützt vor mechanischen Schäden und Schmutz. Sie kann auch die Ware vor Durchfeuchtung sichern. Schwarze, blaue oder weiße Stretchfolie verbirgt zusätzlich den Inhalt transportierter Produkte. Mehrmaliges Umwickeln mit der Stretchfolie stabilisiert das Produkt und schützt es vor mechanischen Beschädigungen.

Man unterscheidet zwischen Hand- und Maschinenfolie. Dieses Material ist in verschiedenen Qualitäts- und Festigkeitsparametern erhältlich. Es wird aus Polyethylen mit geringem Gewicht und geringer Dicke hergestellt.